Kulturring Kulturring

  Geschichte Geschichte

  Vorstand Vorstand


Spielplan Aktueller Spielplan

  Große Reihe Große Reihe

  Kleine Reihe Kleine Reihe

  Kleinkunst Kleinkunst

  Kinder- und Jugendtheater Kinder- und
       Jugendtheater


Karten und Informationen Karten – Preise
     & Informationen

  Vorverkauf und Abendkasse Vorverkauf und
       Abendkasse

  Abonnement Abonnement


Archiv Archiv

  Bildergalerie Pressespiegel/
       Bildergalerie


Kontakt Kontakt & Impressum

Herzlich Willkommen beim
Kulturring Neckartenzlingen

Das kulturelle Angebot der Neckartenzlinger Vereine wird durch die Arbeit des Kulturrings Neckartenzlingen bereichert.

Wir haben uns zur Aufgabe gestellt, jährlich eine Programm große Abonnementreihe mit Theater- und Musikveranstaltungen, Programm Kinder- und Jugendtheater, eine Programm Kleine Reihe mit überwiegend klassischer Musik sowie Programm Kleinkunst- und Kabarett-Veranstaltungen in der Melchior-Festhalle zu organisieren.

Melchior-Festhalle Neckartenzlingen

Den neuen Spielplan finden Sie unter ProgrammAktueller Spielplan.

Möchten Sie wissen, was es in den vergangen Jahren schon alles gab, dann stöbern Sie doch in den Spielplänen der vergangen Jahren, Sie finden diese unter ProgrammArchiv.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern und freuen uns darauf, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Ihr Kulturring Neckartenzlingen

 


 Kulturreise 2017

Basel und Umgebung ist eine Reise wert
Vom 15. bis 18. Juni 2017 bietet der Kulturring wieder eine Reise an. Basel mit seinem reichhaltigen Konzert-, Theater- und Ausstellungsangebot. Mit Tinguely-Brunnen und Tinguely-Museum, mit Baseler Münster und Rheinkulisse wird ein Schwerpunkt der Reise sein. Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein mit dem legendären Feuerwehrhaus (1993) von Zaha Hadid, ihrem Erstlingswerk, mit dem sie internationale Reputation erlangte, steht ebenso auf dem Programm wie die Römersiedlung Augusta Raurica in Augst. Mit dem Besuch der Eremitage in Arlesheim, einem englischen Landschaftspark des 18. Jahrhunderts, und dem Besuch des Goetheanum in Dornach soll der Gedanke der Bildung, einer der Grundlagen von Kultur, erlebt werden können.

Wir fahren mit einem Bus von Hauss-mann & Bauer und werden im VCH-Hotel Schloss Beuggen in Rheinfelden übernachten. Reiseleitung: Helmuth und Erika Kern

Das Reiseangebot umfasst Fahrt, drei Übernachtungen mit Frühstück im Einzel- oder Doppelzimmer.
Der Gesamtpreis ist von der Anzahl der Teilnehmer abhängig. Er wird insgesamt ca. 350 Euro betragen.
Verbindliche Anmeldung bis zum 15. Dezember 2016 bei der Geschäftsstelle des Kulturrings.